Schnittmuster passend machen für 2 €

eingetragen in: Allerlei | 2

SO_Schnittkurs

Das Regenwetter lädt ein, die Heizung aufzudrehen, laute Sommermusik zu hören und ein bisschen herum zu tüfteln. Wenn du zu den Frauen gehörst, die in keine Größen-Schublade passen, lohnt es sich, die Schnittmuster vor dem Nähen generell anzupassen. Das Skript “Schnittmuster passend machen” bietet einiges an Tipps und Tricks, wie du aus Standardschnitten deinen Wohlfühl-Maßschnitt machen kannst.

Als Regenwetter-Aktion bekommst du das Skript von heute bis Sonntag für 2 € zum Tüftlerpreis.

 

Aus dem Inhalt:

 

Maße

1. Generelles zu Maßtabellen

Hosen

2. Die richtige Wahl der Größe/n

3. Kontrollmaße:

Oberschenkel, Leibhöhe/Spaltlänge

Wadenumfang

Seitenlänge

4. Hosenbeine enger machen

Oberteile

5. Die richtige Wahl der Größe/n

Kontrollmaße: Ärmel anpassen

6. Schulter verschmälern/verbreitern

7. Brustabnäher vergrößern (Full Bust Adjustement)

8. Brustabnäher verkleinern (Small Bust Adjustement)

9. Sonderfall Wickelkleid

 

 

 

2 Antworten

  1. Irene Meyer
    |

    Hallo.
    Das hätte ich gerne. Wo kann ich es bestellen?