Die Maße sind Körpermaße in cm, also direkt auf dem Körper/der Unterwäsche gemessen, ohne Zugaben. Oberweite, Taille und Hüfte sind die wichtigsten Eckpunktmaße und werden rundherum gemessen, genauso wie Armumfang und Oberschenkel. Die Leibhöhe misst man in gewisser Weise auch rundrum: die misst man, wie man eine Windel anlegen würde. Die übrigen Maße sind zur Kontrolle aufgeführt, die sollte man auf alle Fälle überprüfen, wenn man nicht so ganz ins Norm-Schema passt.

Unser Tipp:
-> Schnittmuster passend machen

Damen Masstabelle


Masstabelle Kinder


Masstabelle Männer

4 Responses

  1. Sabine Conrad
    | Antworten

    Ich würde gerne Probenähen. Bin Anfängerin und komme nächsten Sonntag an Bazar in Rifferswil. Ich bin 40 Jahre alt und trage Grösse 36. Habe bisher nur Loops und Teller Rock genäht. Möchte aber am Sonntag Sam kaufen von Dir:-)

  2. […] Größentabelle […]

  3. […] Größentabelle […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.