Nähtutorial: Tasche ISA

eingetragen in: Taschen Näh-Tutorials 0

karotascheTasche ISA bietet einige Variationsmöglichkeiten, im Tutorial stelle ich die Variante mit Teilung und breiten, mittellangen Henkeln vor.

Tasche ISA ist das Februar Freebie!

Zugeschnitten wird:

AUS STOFF
2x Tasche oben
4x Tasche unten (doppelter Boden)
2x Träger mittlellang breit
1x Innentasche
1x Innentaschenleiste
AUS VOLUMENVLIES
2x Tasche unten (doppelter Boden)
2x Träger mittlellang breit

IMG_4150

Bei der Innentaschenleiste 2×1 cm nach innen umschlagen und festeppen,

IMG_4151

das sieht dann so auf der linken Seite aus.

IMG_4152

Innentasche rechts auf rechts auf die Taschenleiste stecken, dabei unten die Falten legen. Faltentiefe ist 1 cm, der Faltenbruch 2 cm von der äußeren Kante entfernt.

IMG_4154

mit 1 cm Nahtzugabe feststeppen, versäubern und bügeln. Teil wenden.

IMG_4157

Taschenleiste an der Seite füßchenbreit festnähen und gesamte Seitennaht versäubern.

IMG_4160IMG_4161

Abtrennungen gemäß Markierung im Schnitt festnähen (Oder nach eigenen Bedürfnissen, z.B. enger für Stifte).

Das wäre eine gute Möglichkeit, das eigen Label gleich mal anzubringen.

Die Seitennaht gesamt versäubern.

IMG_4163

Obere Taschenteil rechts auf rechts legen und

IMG_4164

an der Seite mit 1 cm Nahtzugabe verstürzen und gleich versäubern.

IMG_4165

Nahtzugaben beide in das vordere Oberteil bügeln.

IMG_4175 IMG_4176 IMG_4176bIMG_4178 IMG_4180

Die Träger mit Volumenvlies bebügeln, auf die Hälfte legen (rechte Seite ist innen), die lange Seite 1 cm breit verstürzen.

Eine kurze Seite mit einem großen Stich ohne verriegeln festeppen.

Schlauch wenden über die andere kurze Seite (geht gut mit einem Stielende vom Kochlöffel: den Anfang mit der genähten Seite nach innen stülpen und dann mit dem Stiel komplett umstülpen)

Die kurze Seite wieder öffnen.

Den Träger schön flach und die Nahtzugaben auseinanderbügeln.

Auf beiden Seiten schmalkantig absteppen.

IMG_4167

Den Umschlag der Tasche oben bügeln und Trägeransatzpunkte markieren.

IMG_4182

Umschlag wieder aufklappen und Träger an den Ansatzpunkten füßchenbreit festnähen.

IMG_4185 IMG_4189 IMG_4191 IMG_4192IMG_4196 IMG_4197 IMG_4198 IMG_4201 IMG_4202 IMG_4205 IMG_4206 IMG_4207 IMG_4208 IMG_4209 IMG_4212 IMG_4213 IMG_4214 IMG_4215

Nun die Innentasche rechts auf rechts an die hintere Tasche 1 cm breit feststeppen.

Dabei zeigt die Nahtzugabe der Tasche in die gleiche Richtung wie die Innentasche.

Naht Innentasche bügeln, Tasche umschlagen an der vorgebügelten Kante und 3 cm breit feststeppen,

einmal rundherum.

Nun die Seitenkante der Innentasche  an der Nahtzugabe der Tasche füßchenbreit festnähen.

So sieht das auf der Rückseite der Taschen-Nahtzugabe aus.

Damit die Träger schön stabil sind und nicht nach innen klappen, steppen wir sie noch füßchenbreit von der Umschlagkante fest.

Die obere Tasche ist fertig!

Nun zur unteren Tasche:

• auf die äußeren beiden Teil bügeln wir das Volumenvließ

Teile rechts auf rechts legen und Seite und Boden zunähen, 1 cm Nahtzugabe.

Nähte auseinanderbügeln und aufeinanderklappen. Dabei trifft Naht genau auf Naht.

Von der Spitze 4 cm nach unten messen und rechtwinklig anzeichnen.

Die angezeichnete Linie ist somit 8 cm lang.

Naht nähen, bügeln und

Teil wenden. Sieht doch schon mal gut aus!

Wem die Ecke zu voluminös ist, der kann sie zurückschneiden (1cm mindestens dranlassen, wegen der Stabilität). Muss man aber nicht.

Das machen wir jetzt mit allen 4 Ecken.

Dann stülpen wir die innere Tasche in die äußere,

links auf links und

nähen die Beiden Taschenböden füßchenbreit zusammen.

IMG_4218

Die untere Tasche stülpen wir in die obere, rechts auf rechts

IMG_4220

und nähen die beiden Teile zusammen mit 1 cm Nahtzugabe.

Naht gleich versäubern und bügeln.

IMG_4222

Zu guter Letzt steppen wir die Nahtzugabe nach unten schmalkantig fest.

IMG_4227

Fertig!

karo innen

So siehts von innen aus.

IMG_4226

Aber fertig, fertig, fertig!

Jetzt kanns gleich losgehen.

Bilder von euren Taschen könnt ihr in der MeMade-Galerie hochladen und ein Schnittmuster nach Wahl gewinnen.