Mittwochsmarkt: Bluse BLUNI
|

Manch eine fragte sich: Mit was für einer Bluse springt denn Model Hannah da rum? Es ist die gute alte BLUNI: gerundete, vorgezogene Seitennähte, angeschnittene Ärmel und eine Naht im Rückenteil. Vorne ist sie etwas kürzer als hinten. Das Blüschen ist … Weiterlesen

Sonntagskleid: Bunte Bluni
|

Liebe Schweizerinnen, kommt uns heute alle besuchen beim BAZAR in Rifferswil von 10 – 18 Uhr. Zauberhafte Stoffe von Karlotta Pink, Unikate von Fattoconcuore, natürlich Schnittmuster (und die Modelle dazu zum Anfassen) von mir. Die bunte Bluni ist mein heutiges Sonntagskleid und eine schöne … Weiterlesen

Schnitt des Monats: Bluse BLUNI
|

Im August ist endlich für die letzten Sommer (uns Bayern) und für die ersten fängt der Herbst schon an. Bluse BLUNI – Schnitt des Monats – geht für beide. BLUNI ist vorne etwas kürzer als hinten, supersalopp geschnitten und besticht durch die runden Teilungsnähte, die … Weiterlesen

Kleid oder Bluse: BLUNI im Shop
| |

Eigentlich ist BLUNI ganz normal. Nur die Seitennaht ist etwas gerundet, der Saum asymmetrisch und die Ärmel ans Vorderteil angeschnitten. Schön weit und lässig geschnitten, genau richtig für heiße Tage und warme Nächte. Genäht werden kann es von Anfängern mit Vorkenntnissen … Weiterlesen

Ergebnisse vom Probenähen BLUNI
| |

Danke Danke Danke an Ellen, Petra, Antje, Iv, Rosita, Margit, Katja H., Katja M. und Susanne fürs Probenähen von BLUNI und die nützlichen und nett geschriebenen Kritikpunkte. BLUNI ist ein großzügiger, luftiger Schnitt und wirkt gut mit weich fallenden, fließenden Stoffen. Mit etwas Erfahrung … Weiterlesen

Probenähen BLUNI
|

BLUNI tauchte schon an verschiedenen Stellen auf: im SO!-Mai-Header und MeMade-Teaser als blaue Kleidversion und als Bluse/Oberteil bei der DINAH-Ankündigung. Nicht zuletzt war es mein persönliches Geburtstagskleid, mein Geschenk an mich sozusagen, und wird seither in vielen Varianten (Stoffmix, nur schwarz aus … Weiterlesen