Hosenrock BELLA in Größe XS – 2XL

eingetragen in: Allerlei | 0

Und wenn man mit Dirndl doch radeln will? Dann näht man statt dem weiten Rock einen lässigen Hosenrock und zieht oben dazu ein schickes Mieder an. Oder eben nur ein Shirt. Der Hosenrock BELLA entstand in Zusammenarbeit mit Dirndl-Sonja aus der Nähe von Rosenheim. Wir tüfteln unter den Fittichen von Dirndl-Alt-Meisterin Ingeborg Bauer seit über einem Jahr an Dirndlmaßschnitten für die Dirndl-Näh-Werkstatt. Da Sonja in der heutigen wie in der Trachtenwelt lebt und arbeitet war ein kleiner Hosenausflug nicht zu vermeiden.

Fast wie eine Culotte

BELLA ist ein extrem weiter Hosenrock mit glockigen Beinen, Nahttaschen und einem nahtverdeckten Reißverschluss in der hinteren Mitte. Der Bund sitzt auf Taillenhöhe, damit man eben ein Dirndlmieder dazu anziehen kann. Mit Schütze kombiniert fällts keinem auf, dass man die Hosen anhat. Wir haben uns für den verstaubten Begriff “Hosenrock” entschieden (die älteren unter euch kennen das noch aus den 1980ern), da es eher ein Tellerrock als eine ausgestellte 7/8-Hose ist, die man mit einer Culotte assoziieren würde.

 

PDF und Papierschnitt

Den Hosenrock BELLA bieten wir als PDF zum Sofort-Download an und als komfortables Papierschnittmuster, das wir euch per Post zusenden, indem Größen XS – 2 XL an, das entspricht Konfektionsgröße 34 – 50. Für alle die noch nie einen Bund angenäht haben: Im Nähtutorial mit Fotos könnt ihr schon mal spitzeln, wie einfach das dann doch ist. Den Nahtzip haben wir schon so oft erklärt, deshalb ist er bei BELLA nur knapp erläutert. Sollte euch der Nahtzip noch mehr interessieren, schaut beim Nähtutorial für Rock BETTY oder beim Sew Along für Kleid KARLOTTA

 

Fotobeispiele der Probenäherinnen

Wollt ihr sehen, wie es bei anderen aussieht? Die nächsten Tage findet ihr ganz viele Beispiele bei Instagram, schaut vorbei!