Schnittlabor: MONO

|

Shirt MONO mit langen kurzen Ärmeln Shirt MONO: Unverschämt schnell zu nähen und schön auf eine subtile, undramatische Art. MONO besteht aus nur einem Schnittteil und fällt so gelungen drapiert, ohne irgendwelche Raffungen. Im Schnittlabor teste ich unterschiedliche Stoffbreiten, flache … Weiterlesen

Schnittlabor: Kleid ADA in blau

|

Kleid ADA in blau und kürzer Nein, der Blog war noch nicht in Sommerferien! Das Schnittlabor forderte meine gesamte Aufmerksamkeit, denn dank neuem CAD-Schnittprogramm wurde ADA gleich in allerlei Variationen getestet – mal Minikleid, mal knieumspielt, mal blau, mal schwarz, … Weiterlesen

Schnittlabor: Kleid Niagara

|

Sommerkleid Niagara besticht mit seinem Wasserfallausschnitt und scharfen Kurven. Die Kurven entstehen durch den schrägen Fadenlauf im Vorderteil und der Naht in der hinteren Mitte, die die Ausmodulierung der natürlichen Formen unterstützt. Das Kleid kommt ohne Reißverschluss aus und wird … Weiterlesen

Schnittlabor: Kleid Ada

|

Beim Meterwerk erstand ich wunderbaren schwarzen Baumwollsatin, mit dem ich “mal was für mich” machen wollte. Dabei habe ich gleich Schnitt “Ada” getestet. Ada ist ein ausgestelltes Kleidchen, ohne Ärmel, ohne Reißverschluss, mit Brustabnähern und einem breiten Saumbeleg. Als einziger … Weiterlesen

Schnittmuster Juli-Freebie: Die Gürtel-RÜSCHE

|

Eine Rüsche macht noch keinen Sommer. Aber zwei oder drei? Das aktuelle Freebie ist ein vielseitiges Rüschendingens:  • in der Taille als Schößchen, um einfache T-Shirts oder Röcke elegant oder blümerant aufzupeppen. Funktioniert auch als kleines Bauchversteck. • als schicker … Weiterlesen

NEU: Freebies im Newsletter

|

Mein erstes Freebie, die Filztasche als kostenloses Schnittmuster, findet reichlich Anklang. Juhu! Nicht bei / mit allen funktioniert der automatische Facebook-Download-Link, so bin ich momentan gefordert von der äußerst beeindruckenden per “Mail-Anfrage-Resonanz”. Toll! Und die ersten “Fertig-Fotos” sind auch schon … Weiterlesen

Streifenwolke

|

Wolkenvariationen! Der bewährte Wolkenschnitt kann auch gestreift und leuchtet fröhlich durch den Sonnentag. Ihr seht hier die Rückansicht mit den angereihten Fließärmeln. Diesmal habe ich einen chiffonigen Crepe genommen, der nur ganz wenig durchsichtig ist und traumhaft fließend fällt.

Schnittmuster KIMONO

|

Bei dieser Hitze möchte man am liebsten NICHTS anziehen. Oder nur sehr, sehr wenig. Wenn dann der Postmann klingelt, macht sich so ein übergeworfener Kimono sehr gut. Kimono, Morgenmantel, Bademantel, Hausmantel …Hier gibts das Schnittmuster hübsch ausgedruckt. Oder hier als eBook. Der … Weiterlesen

Filztasche für Faule

|

Es gibt Leute, die haben keine Lust, Schnittmuster als A4-Blätter zurechtzuschnippel und aneinanderzukleben. Für die gibt es den Filztaschenschnitt auch als bequemen Plot, schön groß auf A0. Schön kleine gefaltet auf A4, eingetütet inklusive farbiger Nähanleitung. So erhöhen wir den … Weiterlesen

Wolke im Sommer

|

Lange suchte ich nach einem Namen für dieses federleichte, dezent einhüllende, ständig die Form verändernde Shirt. Allerlei Bezeichnungen mussten für dieses luftige Etwas herhalten, doch letztlich etablierte sich “Wolke”. Ihr werdet in nächster Zeit noch einige Geschwister von Wolke kennenlernen, … Weiterlesen

1 15 16 17 18 19