Bindebänder für die Tunika SITA

eingetragen in: Allerlei, Oberteile | 0

Sita4-KopieMit Bindebändern haben einige Probenäherinnen ihre SITA schick aufgepeppt. Du willst das auch? Katja von www.lottejakob.blogspot.de war so nett, eine schnelle Anleitung mit Fotos zu erstellen.

Danke Katja!

Anleitung Bindebänder für Tunika SITA

  1. Schneidet euch zwei  Stoffstreifen mit  4 cm Breite zu. Die Länge von einem Bindeband ergibt sich aus dem 1 ½ fachen Taillenumfang, geteilt durch zwei  (Beispiel: 100 cm Taillenumfang x 1,5: 2= 75 cm).
  2. Die linke Stoffseite liegt oben. Nun den Streifen einmal längs mittig falten und bügeln, aufklappen und eine kurze Seite 1 cm nach innen bügeln, dann beide Längsseiten zur Mitte bügeln. Zum Schluss nochmal der Länge nach alles zusammenfalten und bügeln.
  3. Die offene lange Kante absteppen.
  4. Vor dem Schließen der Seitennähte der Tunika, die Position der Bindebänder auf Taillenhöhe mit einer Stecknadel markieren.
  5. Die Bindebänder zwischen Vorder- und Rückteil an der Markierung feststecken. Das kurze offene Ende zeigt zu den Außenkanten, das  Band liegt zwischen den zwei Stofflagen. Wie beschrieben die Seitennaht schließen und das Band mitfassen.

SO1 SO2 SO3 SO4 SO5 SO6 SO7